Du bist auf der Seite = You are on the site:
www.hammer-eifel.de/Hammer-Online-Haeuser01-34/Hammer-Haus02-Dedenbornerstrasse12-Beschreibung.htm
Last update: 07.08.2013


Geschichte und Häuser und deren Menschen in Hammer
Haus Nr. 22 früher
Am Hammerwerk 12 heute. Marco und Kerstin Gillessen.

Hausname: Schele Johann
Hausalter
: ?
Hauserbauer: ?

Das Haus liegt an der nördlichen Seite der Dedenbornerstrasse neben Haus 21. Die beiden Häuser sind nahe aneinander gebaut. Von der Konstruktion typische "Eifel-Häuser". Die Annahme, dass diese in der gleichen Zeit ca. gebaut sind, liegt sehr nahe.

1920


Postkarte von Gasthaus Bongard 1920
.


Postkarte von Gasthaus Bongard 1920. Ausschnitt.


Wann Haus 22 gebaut ist, ist unbekannt. Auch wer dort bis 1906 gewohnt hat, ist B.T. unbekannt. Ob die hier aufgeführten Carl und Frauen etwas damit zu tun haben, ist nicht nachweisbar. Der erste bekannte Bewohner in 1906 war Johann Carl.



Carl + Urgrossvater Johannes Nikolaus Carl
Geb.? in Hammer ? Gest. in ?
Sohn von ??
verh. mit Maria Scheidt + später Gertrud
wahrscheinlich? Gaß 18 oder 17. Am Hammerwerk ??
Info von Trude Heiler, 22.10.2003

Johannes Nicolaus Carl
Geb. 1778.04.04 in Hammer +. Gest. 1814.02.17 in Hammer +
Sohn von Johannes Arnoldus Carl (23.2.1753) und Anna Maria Carl (geb. Offermann 25.02.1752)
verh. mit Anna Maria Carl (geb. Scheid (15.08.1790) am 1814.02.17. Ackerer .
Haus 18 oder 17 ?
Info von Trude Heiler 09.08.2004
06.03.2008 Nach der Einwohnerliste von Hammer 1794 wohnte „joan arn. Carel“ in Haus 14

Anna Maria Carl
Geb. 1790.08.15 in Eicherscheid +. Gest. 1865.05.03 in Eicherscheid +
Tochter von Martinus Scheid und Anna Maria Jansen. Verh. mit Nicolaus Carl (1816.03.21) am 1851.09.28
1814 Mutter von Johannes Arnoldus Carl (geb. in Hammer !)
Haus ? ?
Info von Heiler, Trude 09.08.2004

Jo(h)annes Arnoldus Carl
Geb. 1816.03.21 in Hammer +. Gest. 1872.04.20 in Eicherscheid +
Sohn von Johannes Nikolaus Carl (04.04.1778) und Anna Maria Scheid (15.08.1790)
Verh. mit Anna Eva Gertrud Carl (Cath), Jansen (geb. 25.09.1825) am 1851.09.28 Ackerer.
Haus ?
Info von Heiler, 09.08.2004

Matheis Carl
Geb. 1812 < in Hammer Gest. ??.??.18 ?? in ?
Sohn von Johann Arnoldus Carl und ?? V
Verh. mit ??
Vermutlich Mühlenstrasse 27 oder Gaß 18.
Haus 17. Am Hammerwerk 04.
Info von Heiler, 30.11.2005



1906
Johann Carl
Sohn von ?? und ?? Carl (Geb. ??)
Geb.? in ? Gest.? in ?. Hat in 1906 in Haus 22 gewohnt. War Ackerer.
Verh. in 1. Ehe mit ??.

Fünf Kinder von Johann Carl und ??
Davon 4 Frauen. 1 Mann.
Namen und Daten ?? aller Kinder?
In Hammer geboren ?
Verh. in 1. Ehe mit Schwester von Therese Löhrer (Info von Marlene Rogner). Diese muss Therese Offermann heißen ??
Verh. in 2. Ehe mit Therese Löhrer, verh. Therese Carl

Johann Matthias Carl
Sohn von ?? Carl und ?? Carl (Geb. ??)
Geb. 18?? in ? Gest. ??.??.?? in Hammer.
Verh. mit Therese Carl, geb. Therese Löhrer

Therese Löhrer, verh. Therese Carl
Tochter von ?? Löhrer und ?? Löhrer (Geb. ??)
Geb. ??.??.1885 in Dedenborn. Gest. ??.??.1969 in Hammer.
Verh. mit Johann Matthias Carl



Tochter von Johann Carl aus 1. Ehe und Schwester von Therese Carl

  
Klara Carl (aus 1. Ehe: Tochter von Johann Carl und Schwester von Therese Carl).
Foto 19??. Archiv Josef Krumbeck. Jun.

1920-1930 ca.
Johann Carl und eine Schwester
von Johann Carl, Agnes Klouberts (Geb. Carl), haben eine Wirtschaft mit Tanzsaal in Haus 22
betrieben (Info von Marlene Rogner).
Johann Carl und Therese
Carl haben eine Wirtschaft mit Tanzsaal in Haus 22 betrieben. Dabei war die Wirtschaft im Hause und der Tanzsaal im Nebengebäude mit Holzaussenverkleidung (in 2001 als Schuppen benutzt).
Anmerkung von B.T.: Als ich das in 2002 herausfand und eine Reihe von Menschen in Hammer danach fragte, meinten einige Hammerer (besonders Urhammerer) der dorfneue Tesch spinnt, da sie nie davon etwas gehört hatten, dass das der Tanzsaal von Hammer war !



Fünf Kinder von Therese (Theresia) und Johann Matthias Carl
“Tina” Katharina Carl (1910). Adolf Carl (1911). Ewald Carl (1912). Johann Carl (1914). Regina Carl (1919).

193?
  
"Tina" Katharina (geb. Carl) Wollgarten Haus 22. Foto: 193?. Archiv Josef Krumbeck Jun.
Foto vor Haus ??

“Tina” Katharina Carl
Geb. ca. ??.??.1910 in ??. Gest. ??.??.2004 ? in Dedenborn ??
Tochter von Therese, geb. Löhrer ?? Offermann?? und Johann Matthias Carl
Verh. Katharina Wollgarten mit Oswald Wollgarten am ??
“Tina” Katharina Carl, verh. Wollgarten,
lebte ab 1940 in Dedenborn, Waldstrasse und wohnte bei ihrer Tochter Marita Wollgarten, verh. Marita Gillessen und Mann Josef Gillessen.

Oswald Wollgarten
Geb.??.??.19?? in ??. Gest. ??.??.19?? in ?
Sohn von ?? Wollgarten und ?? Wollgarten aus ??
Verh mit “Tina” Katharina Carl ?? Regina Koll ??, geb. Regina Carl, am ??.
------------


Adolf Carl. Adolf als Soldat vor 1943. Archiv Josef Krumbeck Jun. Laut Ehrenchronik ist das Bild rechts Ewald Carl ???????????.

Adolf Carl
Sohn von Therese (Theresia) Carl (geb. Offermann, geb.Löhrer ?? ) und Johann Matthias Carl.
Geb 09.01.1911 in Hammer. Gest. 08.08.1943 laut Ehrenchronik oder 10.07.1943 in ??
Verh mit ?
-------------------------



Ewald Carl. Li: Archiv Walter Gombert. Re: Adolf als Soldat vor 1943. Archiv Josef Krumbeck Jun.
Laut Ehrenchronik ist dieses Ewald Carl ???


Ewald Carl
Sohn von Therese Carl (geb. Offermann) und Johann Matthias Carl.
Geb. 03.06.1912 in Hammer. Gefallen 10.07.1943.
Verh. ??
---------------------------------------------
.

    
Johann Carl. Li und Mi Ehrenchronik Walter Steffen. Re Archiv Josef Krumbeck Jun. Johann als Soldat vor 1943.

Johann Carl
Sohn von Therese (Theresia) Carl (geb. Offermann) und Landwirt Johann Matthias Carl.
Geb. 03.11.1914 in Hammer. Gefallen in Unguri 17.07.1941.
Drogist. Verheiratet ???. Lebte in Haus 22.
---------------------



Regina "Reginchen" Koll, geb. Carl.
li: Foto 193.. Archiv Josef Krumbeck Jun. - re: 1979 Archiv Jaochim Neuberger.

Regina "Reginchen" Carl
Geb.06.02.1919 in Hammer. Gest. 14.05.2003 in Hammer.
Tochter von Therese Carl (geb. Löhrer) und
Johann Matthias Carl.
Verh. Regina Koll mit Robert Koll.
Regina hat bis ??.03.2003 im Am Hammerwerk 12 gewohnt.



Robert Franz Koll.
Foto Ehrenchronik Hammer. Walter Steffen.

Robert Franz Koll
Sohn von Pauline Koll (geb. Jansen)und Albert Koll aus Dedenborn.
Geb.
1916.10.24 in Dedenborn. Gest. und gefallen als Feldwebel 1945.02.23 in Schlochau / Pommern.
Verh am 03.06.1944 mit
Regina Koll (geb. Regina Carl).

------

Wer war ?? Hans Koll (oder ist das ein Verschreiber für Franz ??)
Sohn von ??
verh. mit ??



1944 ca.

Haus22. 1944. Foto Walter Scheibler. Archiv Kreis Aachen.

1960 ca.
Früher Haus Nr. 22 wurde ca. 1960 zur Dorfstr. 12

1972
Früher Haus Nr. 22 wurde ca. 1960 zur Dorfstr. 12 und in 1972 „Am Hammerwerk 12“



Wieviel ?? Kinder von Tina und Oswald Wollgarten
Marita.

Marita Wollgarten
Geb. ??.??.19?? in ??
Tochter von Tina und Oswald Wollgarten
Verh. Marita Gillessen mit Josef Gillessen

Josef Gillessen
Geb. ??.??.19?? in ??. Gest. ca. ??.??.2009 in Dedenborn
Sohn von ?? Gillessen und ??
verh. mit Marita Gillessen, geb. Wollgarten

Marita und Josef Gillessen aus Dedenborn haben "Tina" Katharina (geb. Carl) Wollgarten (1910-2004 ??) und Regina "Reginchen" Koll, geb. Carl (1919-2003 ??) bis zuletzt in Dedenborn versorgt.
Marita und Josef Gillessen haben das Haus 22, Am Hammerwerk 12, in Hammer an ihren Sohn Marco Gillessen weiter gegeben.
Seit wann umgeschrieben ?

Marco Gillessen
Sohn von Marita und Josef Gillessen
Geb. 30.01.1972 in Simmerath.
Sohn von Marita und Josef Gillessen aus Dedenborn.
Verh. mit Kerstin Gillessen, geb. Kerstin Steffens am ??  

Kerstin Steffens, verh. Gillessen
Geb. 25.03.1972 in Aachen.
Tochter von Amanda und Lothar Steffens
Verh. mit Marco Gillessen am ??.??19?? .

2004. März
Beginn des Umbaues des alten Fachwerkhauses.

20.07.2006
Marco und Kerstin Gillessen mit Tochter Anne. Einzug in Am Hammerwerk 12.



Drei Kinder von Kerstin und Marco Gillessen
Anne Gillessen (2004). Simon Gillessen (2006). Paula Gillessen (2008).



Anne Gillessen in 2008.
Foto B.T.

Anne Gillessen
Geb. 30.03.2004 in Simmerath.
Tochter von Marco und Kerstin Gillessen

Simon Gillessen
Geb. 04.11.2006 in Simmerath.
Sohn von Marco und Kerstin Gillessen


Paula Gillessen.
Fotos B.T. 13.07.2008

Paula Gillessen
Geb. 25.06.2008, 17.35 Uhr in Simmerath.
Sohn von Marco und Kerstin Gillessen
u



2007

Foto B.T. in 2007: Haus 22 nachdem Einzug 2006 noch in der äußeren Renovierungsphase
 


Foto B.T. in 2007: Tanzsaal neben Haus 22 in den Jahren 1920-30 ca. Diese war einmal der Tanzsaal von Haus 22, indem ein Gasthaus war.


2013

07.2013 Dach verschönert.



Organisation:
2005 Die meisten Informationen stammen freundlicherweise von Josef Gillessen während des Umbaues von Hammerwerk 12
29.05.2007 B.T. hat erstmalig obere Zusammenstellung gemacht. Leider kein altes Foto mehr vom Haus gemacht.
Suche noch Infos weiter zurück vor Johann Carl. Und Fotos von allen Bewohnern. Und Geburts- und Sterbedaten der Bewohner.
02.06.2007 Obere Zusammenfassung an Marco und Kerstin gegeben mit der Bitte um Aktualisierung und Fotos.
05.07.2007 Korrigierte Version zurück an B.T.
06.07.2007 Von B.T. Korrigierte Version an Marco und Kerstin mit der erneuten Bitte um Überarbeitung persönlich übergeben.
Ich suche noch alte Fotos vom Haus und fürs Layout Fotos von allen Menschen, die darin gelebt haben.
06.03.2008 Diese Daten von Haus „Am Hammerwerk 12 (Alt Haus 22)“ nach Überarbeitung an Marco Gillessen per email. 06.03.2008
Zu klären wäre:
Wer war Michael Carel (Später wurde daraus Carl) 1794 in Haus 17
Wer war Niclaes Carel (Später wurde daraus Carl) 1794 in Haus 13
Wer war Joan Arn. Carel (Später wurde daraus Carl) 1794 in Haus 14
Wer war Paulus Carel (Später wurde daraus Carl) 1794 in Haus 21
08.05.2010 Erste Version online.

17.10.2010 Überarbeitete Fassung.
07.08.2013 Überarbeitete Fassung mit Rahmen.

Für Korrekturen, Ergänzungen und Hinweise bin ich sehr dankbar.

Copyright (C) Bernd Tesch, Übernahme von Daten, Texten, Abbildungen und Texten nur nach schriftlicher Genehmigung.
u



Du